SemCodeFix – Plugin und valides XHTML

Zum Anzeigen von Code-Schnippseln in den Beiträgen von WordPress existieren einige Lösungen. Sympathisch sind mir immer die einfachen Dinge, daher habe ich mich für das SemCodeFix-Plugin entschieden. Leider produziert das Plugin kein valides XHTML. Um Abhilfe zu schaffen bedarf es nur zwei kleiner Änderungen.

Das Plugin wird in zwei Dateien geliefert. Eine CSS Datei und eine PHP Datei.
In der PHP Datei ersetzt man die Funktion sem_fix_code_callback durch:

Code:
function sem_fix_code_callback($matches) {
  $escapedContent = $matches[2];
  $escapedContent = str_replace("< ","<",$escapedContent);
  $result = "<div class='code_parent'><div class='code_title'>Code:</div>";
  $result .= "<div class='code_child'><div class='pre_container'><pre><code>";
  $result .= $escapedContent."</code></pre></div></div>";
  return $result;
}

Dabei werden lediglich die drei Zeilen, die mit $result beginnen verändert.

Abschließend entfernt man noch folgenden Eintag aus der CSS Datei (bzw. fügt man sie nicht in der eigenen style.css ein).

Code:
code {
	white-space:nowrap;
}

Das war’s schon jetzt funzts auch mit dem XHTML.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative:  
:scratch: 
:wacko:  
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 

   Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr Informationen dazu findest Du in der Datenschutzerklärung.

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung von tuxlog erklärst Du Dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website findest Du in der Datenschutzerklärung.