WordPress Importer – Kommentare nicht zugeordnet

In der letzten Woche bin ich das erste Mal in die Situation gekommen den WordPress-Export-Import auszuprobieren. In Summe funktioniert das wirklich sehr gut. Jedoch gab es eine Kleinigkeit, die mich störte. Die Kommentare des Autors eines Artikels werden nicht mehr gekennzeichnet, da die Zuordnung beim Import verloren geht.

Normalerweise gibt WordPress jedem Kommentar, der vom Auto eines Artikels stammt die CSS-Klasse „bypostauthor“ mit. Darüber kann im Theme dann zum Beispiel die farblich Hinterlegung des Kommentars oder eine besondere Schrift gesteuert werden. Nach dem Export-Import verschwindet diese CSS-Klasse und eine Auszeichnung dieser Kommentare ist damit nicht mehr möglich.

Ursache hierfür ist, dass beim Import die Spalte user_id in der Tabelle wp_comments nicht versorgt wird.

In meinem Fall gab es nur einen Autor, was die Sache deutlich vereinfachte. Ich habe mittels SQL die Spalte gefüllt und dann klappte es wieder.

UPDATE wp_comments SET user_id=1 WHERE comment_author_email='my@emailadress.de';

Als User-ID habe ich die User-ID aus dem neuen Blog eingesetzt und die eMail-Adresse des Autors (aus dem alten Blog) verwendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative:  
:scratch: 
:wacko:  
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 

   Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr Informationen dazu findest Du in der Datenschutzerklärung.

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung von tuxlog erklärst Du Dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website findest Du in der Datenschutzerklärung.