WordPress (fast) ohne Anmeldung nutzen

Ich habe auf meinem lokalen Rechner eine WordPress Installation, in der ich herum spiele. entwickle, ausprobiere. Bei einer normalen WordPress Installation muss man sich jeden Tag neu anmelden, da der entsprechende COOKIE nach 24 Stunden abläuft. Das stört mich, wenn ich regelmäßig damit arbeiten möchte.

Ersparen kann man sich das mit folgendem Zweizeiler in der functions.php im Theme Verzeichnis:

add_filter( 'auth_cookie_expiration', 'wpdev_login_session' );
function wpdev_login_session( $expire ) { return 3000000; }

Damit wird das Verfallsdatum des COOKIES erhöht. Im obigen Fall auf ca. ein Jahr und man spart sich ein Jahr lang die Anmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative:  
:scratch: 
:wacko:  
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 

   Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr Informationen dazu findest Du in der Datenschutzerklärung.

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung von tuxlog erklärst Du Dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website findest Du in der Datenschutzerklärung.